FRÜHLINGSAKTION - bis zu 40% sparen - Jetzt entdecken
Melden Sie sich bitte an um Preise und Verfügbarkeiten sehen zu können. Jetzt anmelden!

KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert

KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert_2
KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert_4
KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert_6
KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert_8
KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert_10
KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert_11
KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert_13
KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert_14
Artikelbild kann möglicherweise vom Original abweichen.

KAHRS WPC TERRASSENDIELEN Barfußfreundlich, langlebig & umweltfreundlich - WPC Terrassendielen Allgemeines: WPC (Wood-Plastic-Composite) ist ein spezieller Werkstoff aus  Holz und Kunststoff , der speziell dafür entwickelt wurde, um Terrassendielen herzustellen. WPC Dielen ...>>

Lieferzeit innerhalb 1-2 Woche(n)

Achtung:

zusätzlich - 10% Rabatt

Artikel konfigurieren

Sichtseite:

Menge Länge [mm] Gesamt
4000
5000
6000
  • Gesamtmenge: 0,00 lfm
  • 00085330.0400000000
  • Sperrgutversand
Passendes Zubehör
Beschreibung
Produktinformationen "KAHRS WPC Terrassendielen, 20x140 mm, Massiv, Anthrazit, Grob/Strukturiert"

KAHRS WPC TERRASSENDIELEN

Barfußfreundlich, langlebig & umweltfreundlich - WPC Terrassendielen

Allgemeines:

WPC (Wood-Plastic-Composite) ist ein spezieller Werkstoff aus Holz und Kunststoff, der speziell dafür entwickelt wurde, um Terrassendielen herzustellen. WPC Dielen stellen eine beliebte Alternative zu Bodenbelägen aus Echtholz dar.  Sie sehen aus wie Holz, sind aber pflegeleicht, splitterfrei und rutschfest. Somit sind sie gleichzeitig auch besonders kinderfreundlich

Ob für die Terrasse, den Balkon, als Pool- oder Teichumrandung: Die Holz-Kunststoff-Dielen wurden speziell für den Außenbereich entwickelt und weisen überzeugende Eigenschaften auf.

WPC ist robust und relativ unempfindlich gegenüber Kratzern und Druckstellen. Aus diesem Grund ist der Werkstoff vor allem auch bei Gastronomiebetreibern sehr beliebt. Das Holz-Kunststoff-Gemisch hält ständiger Beanspruchung besser stand als Echtholz. Außerdem gehört WPC der Dauerhaftigkeitsklasse 1 zu, was für Sie bedeutet, dass Ihnen Ihre Terrasse mindestens 25 Jahre erhalten bleibt.

Zudem ist der Werkstoff sehr umweltfreundlich, da für die Herstellung von WPC keine Bäume gefällt werden, sondern Holzmehl aus Sägewerken verwendet wird.

Oberfläche:

Die anthrazit farbenden WPC Terrassendielen sind für alle diejenigen genau das Richtige, die eben keine klassischen braunen Holzdielen wünschen. Die gebürstete Oberfläche sorgt dabei für die besonderen Eigenschaften der Holz-Kunststoff-Dielen, nämlich ihre Splitterfreiheit und Rutschfestigkeit. Die Bodenbeläge sind seitlich genutet und haben eine Breite von 140 mm und eine Stärke von 20 mm.

Diese KAHRS WPC-Terrassendiele ist gemäß den berufsgenossenschaftlichen Vorschriften zur R-Klassifizierung (Tritt- und Gleitsicherheit) geprüft. Die Anforderungen / Kriterien zur R 11 Klassifizierung sind für alle Sohlenarten (Leder, Polyurethan-Freizeitsohle & profilierte Kautschuksohle) sicher erfüllt.
Die R-Gruppe wird als Maßstab für den Grad der Rutschhemmung benutzt. Bei dem Verfahren zur Prüfung der rutschhemmenden Eigenschaft wird die Neigung des zu prüfenden Belags von waagerechter Ausgangslage bis zum Winkel des Ausrutschens gesteigert. Folglich ergibt sich eine Einteilung in die sogenannten R-Gruppen. Die Bodenbeläge werden in Abhängigkeit der Rutschhemmung in insgesamt fünf R-Gruppen unterteilt (R 9 bis R 13). Bodenbeläge mit der R-Gruppe R 9 entsprechen den geringsten Anforderungen an die Rutschhemmung, während Böden mit der R-Gruppe R 13 den höchsten Anforderungen gerecht werden.

Die Akzeptanzwinkel der Bewertungsgruppen lassen sich wie folgt zusammenfassen:
von 6° bis 10° - R 9
mehr als 10° bis 19° - R 10
mehr als 19° bis 27° - R 11
mehr als 27° bis 35° - R 12
mehr als 35° - R 13

Verbauung:

WPC lässt sich leicht bearbeiten und ermöglicht daher eine unkomplizierte Montage der Terrassendielen. Zudem werden hierfür keine speziellen Werkzeuge, wie beispielsweise bei Harthölzern, benötigt.

Da der Werkstoff aus Holz und Kunststoff keinen Nässestau verträgt, muss bei der Verbauung von WPC ebenfalls, wie beim Holz, eine Unterkonstruktion herangezogen werden. Um den Bodenbelag an die Unterkonstruktion zu montieren, müssen angebrachte Befestigungssysteme verwendet werden.

Bedarf Clips: ca. 20 Clips pro m²

Wir empfehlen darüber hinaus bei Hohlkammerprofilen Abschlussleisten zu verwenden, um Ansammlungen von Schmutz, Laub und Insekten zu vermeiden.

Pflege:

WPC Terrassendielen sind besonders pflegeleicht. Um herkömmliche Verschmutzungen zu beseitigen, reicht die regelmäßige Reinigung mit lauwarmen Wasser und einer weichen Bürste im Normalfall vollkommen aus. Beliebig können Sie natürlich auch einen Hochdruckreiniger benutzen.

Sollten doch einmal hartnäckige Verschmutzungen vorhanden sein, verwenden Sie bitte einen WPC Spezialreiniger.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • robust
  • langlebig
  • splitterfrei
  • pflegeleicht
  • umweltfreundlich
  • unkomplizierte Montage

 

Eigenschaften
  • Dauerhaftigkeitsklasse
    1
  • Länge [mm]
    4000, 5000, 6000
  • Sichtseite
    grob genutet, strukturiert
  • Hersteller
    Kahrs
  • Verfügbarkeit
    Vorrat
  • Gewicht
    3,65
  • Stärke [mm]
    20
  • Breite [mm]
    140
  • Seitlich genutet
    ja
  • Produktart
    WPC-Terrassendielen
  • Kunststoff
    HDPE
  • Serie
    Kahrs WPC
  • Aufbau
    Vollprofil
  • Farbgebung
    Anthrazit
  • Oberfläche
    gebürstet
  • Naturfasern
    Holz
Zuletzt angesehen
Wählen Sie Ihre Kundengruppe