Holzarten – Information und Beratung

Unser Repertoir an Holzarten, die wir Ihnen liefern können, ist sehr groß und wächst stetig weiter an. Wir stehen in Kontakt zu Lieferanten & Produzenten auf der ganzen Welt. Neben einer Auswahl an europäischen Holzsorten, bieten wir auch zahlreiche exotische Holzarten aus Afrika, Asien & Amerika an. Jede Holzart hat dabei ganz individuelle Eigenschaften, die je nach Einsatzzweck sowie Umgebungsbereich von Vorteil sein kann.

Holzarten

Anwendungsbereiche der Holzarten

Ob Sie Holz für Ihre neue Terrasse, Ihre eigene Sauna oder Ihren Bodenbelag benötigen – zahlreiche Hölzer aus heimischen und aus fernen Ländern stehen Ihnen zur Auswahl. Afrikanisches Holz beispielsweise lässt sich aufgrund hoher Beständigkeit gegen Schädlings- und Pilzbefall ideal für Konstruktionen im Innen- und Außenbau nutzen. Holzarten aus Afrika sind vielfältig, widerstandsfähig und universell einsetzbar. Bilinga, Abachi, Iroko und Co. sind wie gemacht für den Brücken- und Fachwerkbau, Treppen, Möbel und und und… Asiatisches Holz hingegen verspricht in hellbraun, rotbraun bis hin zu einem sattem Braun eine edle Optik. Dazu zeichnet Holz aus Asien eine hohe Härte aus. Mit diesen Eigenschaften ist es perfekt für den Terrassenbau, für Gartenmöbel, Sichtschutzelemente oder den Fußbodenbelag geeignet. So richtig exotisch wird es beim südamerikanischen Holz. Von gelb über rot und violett bis olivbraun – breit ist die Farbpalette des Holzes aus dem Süden Amerikas. Besonders lässt es sich für stark beanspruchte Anwendungen verwenden. So eignet es sich für Terrassendielen, als Unterkonstruktion, für Pfosten oder als Sägeholz. Doch auch der Norden Amerikas hat individuelle Holzarten zu bieten. Nordamerikanische Holzarten überzeugen mit guten technischen Eigenschaften und einem breiten Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten. Häufig wird es für den Bau von Saunen eingesetzt. Last but not least: Holz aus Europa! Espe, Fichte und Pappel sind uns nicht nur vom Waldspaziergang bekannt. Nein, europäische Holzarten finden Verwendung bei Türen, im Fahrzeug-, Fenster- oder Treppenbau. Erfahren Sie hier mehr über die jeweiligen Unterschiede, Vor- und Nachteile! Nachfolgend finden Sie eine Liste der Holzsorten, die wir in unserer Auswahl haben. Für alle weiteren Fragen nehmen Sie gerne mit unseren Fachberatern Kontakt auf. Sie stehen Ihnen gerne für Information & Beratung zur Verfügung.

Holzarten Übersicht

 

Cumaru Ipe Douglasie Bangkirai Jatoba
Cumaru Ipe Douglasie Bangkirai Jatoba
bilinga_800x456 garapa_800x456 dapalo_800x456 kiefer-splint-gefladert_800x456 europaeische-laerche_800x456
Bilinga Garapa Dapalo Kiefer Europäische Lärche
sibirische-laerche_800x456 eiche-amerikanisch-gefladert_800x456 mahagoni-afrikanisch_800x456 mandioqueira_800x456 massaranduba_800x456
Sibirische Lärche Eiche Mahagoni Mandioqueira Massaranduba
itauba_800x456 bongossi tali_800x456 teak moabi_800x456
Itauba Bongossi Tali Teakholz Moabi
iroko_800x456 jarana-800x456 tatajuba_800x456 kapur radiata-pine
Iroko Jarana Tatajuba Kapur Radiata Pine
angelim-vermelho Cedrinho Guariuba Keruing Muiracatiara
Angelim Vermelho Cedrinho Guariuba Keruing Muiracatiara
louro-faia Robinie denya Uchi-Torrado abachi
Louro Faia Robinie Denya Uchi Torrado Abachi
fichte piquia cupiuba roxinho meranti
Fichte Piquia Cupiuba Roxinho Meranti
sucupira-preto basralocus southern-yellow-pine_800x456 dabema_800x456 ceiba
Sucupira Preto Basralocus Southern Yellow Pine Dabema Ceiba
buche-rotbuche okoume eibe pappel merbau
Buche Okoume Eibe Pappel Merbau
espe hemlock red-cedar weisstanne seekiefer
Espenholz Hemlock Red Cedar Weißtanne Seekiefer