Radiata Pine – Information & Beratung

radiata pine

Radiata Pine Steckbrief

  • Herkunft/Verbreitung: Kalifornien (USA und Mexiko)
  • Dauerhaftigkeitsklasse: 4
  • Kurzzeichen DIN EN 13556: PNRD
  • Botanische Bezeichnung: Pinus radiata (=P. insignis); Familie der Pinaceen
  • Farbton: Kernholz: hellbraun bis hellrot; Splintholz: weiß bis hellgelb

Radiata Pine Holz

Die Radiata Pine ist außerhalb ihres Wuchsgebietes die wirtschaftlich bedeutendste Holzart weltweit. In ihrer Heimat Kalifornien hingegen spielt sie nur eine geringe wirtschaftliche Rolle. Anbauversuche außerhalb der heimischen Region sind in Australien, Chile und Neuseeland sehr erfolgreich. Die Radiata Pine wächst besonders schnell. So entstehen Jahresringe von mehreren Zentimetern Breite.

Weitere Handelsnamen: Insignis Pine, Monterey Pine, Pino insignis, Radiata Kiefer

Farbe & Holzstruktur von Radiata Pine

Das frische Kernholz ist hellbraun bis hellrot. Das mindestens 15 cm breite Splintholz setzt sich mit einem Weiß bis Hellgelb deutlich vom Kernholz ab. In Kontakt mit Sauerstoff dunkelt das Holz stark nach.

Radiata Pine ist ein porenloses Nadelholz. Durch die ungewöhnliche Breite der Jahrringe entstehen auf der radialen Oberfläche Spätholzstreifen und auf der tangentialen Fladern, die das Holzbild nur gering beeinflussen. Der Gesamtcharakter des Holzes weist meistens breite Zuwachszonen auf und verfügt nur über einen kleinen Kernholzanteil. Die Holztrocknung verläuft einfach und schnell. Es kann lediglich zu kleinen Oberflächenrissen kommen und bei Astlöchern zu stärkeren Rissbildungen.

Erfolgt die Trocknung an der Luft, kann es zu bläulichen Verfärbungen kommen.

Verwendung & Bearbeitung von Radiata Pine Holz

Das Nadelholz eignet sich besonders für den Bau von Kisten, Paletten sowie Span- und Faserplatten. Besonders ausgesuchtes Holz mit geringer Jahrringsbreite eignet sich auch für Profilbretter mit geringer Belastung.

Radiata Pine Produktgruppen

Schnittholz

Eigenschaften von Radiata Pine Holz

Gewicht: 510 kg/m³

51
40

Technische Daten von Radiata Pine

  • Gewicht frisch: 800-850 kg/m³
  • Gewicht darrtrocken: 430 kg/m³
  • Druckfestigkeit u12-15: 40 N/mm²
  • Biegefestigkeit u12-15 : 110 N/mm²

Quellen: www.gdholz.net

Kontakt
Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie diese Seite