Winter SALE - bis zu 50% sparen - Jetzt entdecken
Melden Sie sich bitte an um Preise und Verfügbarkeiten sehen zu können. Jetzt anmelden!

Kaltselbstklebende Unterlagsbahn, 8,1 m²/Rolle, KSK-U, mit Sicherheitsschweißrand, Dicke. ca. 3mm

Kaltselbstklebende Unterlagsbahn, 8,1 m²/Rolle, KSK-U, mit Sicherheitsschweißrand, Dicke. ca. 3mm_1
Kaltselbstklebende Unterlagsbahn, 8,1 m²/Rolle, KSK-U, mit Sicherheitsschweißrand, Dicke. ca. 3mm_2
Artikelbild kann möglicherweise vom Original abweichen.

Beschreibung: Die KSK-U sind elastomere, kaltselbstklebende Unterlagsbahnen. Diese werden vorrangig auf wärmeempfindlichen Dämmstoffen wie Polystyrol- und Polyurethan-Hartschaum eingesetzt, wenn eine sichere Behelfsabdichtung erforderlich ist. Eine sehr gute Haftfähigkeit ergibt sich auch auf ...>>

Lieferzeit innerhalb 1-3 Woche(n)

Stückweise:
Artikel konfigurieren

Gesamt [m²]:

Gesamte Verfügbarkeit: 72,90 m²
  • Gesamtmenge: 0,00
  • 18-201861
  • Stückgut XL
  • diverse
Passendes Zubehör
Beschreibung
Produktinformationen "Kaltselbstklebende Unterlagsbahn, 8,1 m²/Rolle, KSK-U, mit Sicherheitsschweißrand, Dicke. ca. 3mm"

Beschreibung:
Die KSK-U sind elastomere, kaltselbstklebende Unterlagsbahnen. Diese werden vorrangig auf wärmeempfindlichen Dämmstoffen wie Polystyrol- und Polyurethan-Hartschaum eingesetzt, wenn eine sichere Behelfsabdichtung erforderlich ist. Eine sehr gute Haftfähigkeit ergibt sich auch auf glatten Untergründen, wie z.B. Anschlussblechen oder Kunststoffflächen. Diese Bahnen unterscheiden sich von den anderen Produktqualitäten durch einen verschweißbaren Sicherheitsrandstreifen. Durch diesen verschweißbaren Längsstreifen ist eine sichere Behelfsabdichtung gewährleistet. Der neben dem Sicherheitsschweißrand angeordnete, selbstklebende Randstreifen schützt den darunterliegenden Dämmstoff vor der Flamme beim Randverschweißen. Die KSK-U sind unterseitig vollflächig kaltselbstklebend und werden in Kombination mit einer aufzuschweißenden Oberlage eingesetzt. Diese Bahnen sind hoch reißfest und durchtrittsicher. Da keine Kaschierlage auf dem Dämmstoff erforderlich ist, sind sie dadurch kostensparend. Sie bieten vielfältige Anwendungen und können auch in der Bauwerksabdichtung eingesetzt werden.

Verarbeitung:
Vor dem Aufbringen ist darauf zu achten, dass der Untergrund trocken sowie frei von Öl, Fett, Staub und anderen Verunreinigungen ist. Nach dem Entfernen der Abziehfolie wird die KSK-U auf den Hartschaum oder andere Untergründe geklebt. Dabei soll die Naht- und Stoßüberdeckung 12 cm betragen. Die Silikonfolie auf dem Randstreifen darf erst nach dem Anlegen und Ausrichten der Anschlussbahn entfernt werden. Nach dem Andrücken dieses Randstreifens wird der lose Längsrand und der Kopfstoß verschweißt. Damit ist die Bahn für eine Behelfsabdichtung geeignet. Es ist für eine ausreichende Windsogsicherheit, z. B. durch Auflast, zu sorgen. Sollte die Außentemperatur bei der Verlegung weniger als +10 °C betragen, sind entsprechende Maßnahmen wie z. B. Wärmeaktivierung zu treffen.

Eigenschaften
  • Länge [mm]
    7500
  • Gewicht
    24,00
  • Verfügbarkeit
    Auslauf
  • Breite [mm]
    1080
Zuletzt angesehen
Wählen Sie Ihre Kundengruppe