Einschnittmaß

Einschnittmass_inhaltsgrafik_500x414px_Nr1

Was versteht man unter Einschnittmaß?

Das Einschnittmaß ist das im Sägewerk an der Sägemaschine voreingestellte Maß für Bohlen und Kanthölzer.

Frisch eingeschnittenes Holz hat eine höhere Holzfeuchte als luft- oder kammergetrocknetes Holz. Während der Trocknung verliert das Holz an Volumen. Bohlen und Kanthölzer, die also mit einem Einschnittmaß von z. B. 150 x 20 mm gesägt wurden, können nach der Trocknung durchaus ein Maß von 148 x 17 mm aufweisen.

Zurück zum Holzlexikon